4. Januar mit Selbstdisziplin im Mondkalender

4.01.2019 Woche 1 Freitag Steinbock

Abnehmender Mond im Schütze

Abnehmender Mond im Sternzeichen Schütze ist ein Wärme-Tag bei aufsteigendem Mondstand.

Das Element vom Schütze ist das Feuer mit der Wärme als Tagesqualität

Beim Mond im Schütze soll man mehr Bedeutung auf Eiweiß, Früchte in der Nahrung legen.

Heute im Schütze-Mond werden die Oberschenkel, Venen mit dem Organsystem als Sinnesorgane besonders beeinflusst. Der Mond im Sternzeichen Schütze im abnehmendem Mond fördert Oberschenkel und Muskeln durch Reinigung und Ausscheidung durch Tees als Blutreinigungstee als Tee zur Entschlackung oder als Waschung mit Käsepappel-Badezusatz.

Eigenschaften für die Tierkreiszeichen vom Mond ist das Erde | Der Zustand des Tages entspricht Kälte | Die Beschaffenheit der Ernährung korrespondiert mit Salz | begünstigte Teile der Pflanzen sind Wurzel | bevorzugtes Körperteil sind Knie, Knochen, Haut | unterstützte Körperorgane vom Blutkreislauf, Blutzirkulation.

Chinesisches Sternzeichen Erde Hund

Mondphase im letzten Viertel mit dem Mond im Steinbock

Heute ist eine Mondpause

In der Zeit der Mondpause besitzt der Mond keinen Einfluss. Der Mond geht in dieser Zeit keine Aspekte ein und es entstehen dabei vom Mond ausgesehen keine Wirkungen. Die Wirkungen vom letzten Mondaspekt wirken noch nach. Heute ab 18:41 Uhr bis 19:55 Uhr.

Aspekte zum 04.01.2019 mit der Sonne bei 13 Grad im Steinbock.

Durch eine unbewusst ablehnende Verhaltensweise durch Mars zusammen mit dem Asteroid DOLORES. Dolores steht für Schmerzen, Leiden und Krankheiten verstärken sich neu entwickelnde Auseinandersetzungen im gemeinschaftlichen Schaffen.

Mond und Merkur verbinden sich harmonisch mit der Venus und bilden auch eine ablehnende Haltung zur Sonne mit Saturn.

Heute ab 06:12 für einen Tag verbindet sich Merkur im Schütze günstig mit dem Uranus im Widder. Weiterhin wirken die Asteroiden Atlantis, Pandora und Sisyphus zusammen mit Uranus.

Mit Merkur zum Uranus im Zusammenhang der Asteroiden Atlantis, Pandora und Sisyphus entsteht eine fortschrittlich, energisch, etwas großspurige und unkonventionelle Situation die Neugier als Unruhestifter eine Art Teufelskreis des Kampfes um fortschrittliches Denken entsteht. Dieser Aspekt wirkt besonders in technischen und physikalischen Dingen.

Mond im Schütze verbindet sich um 18:41 Uhr zu einer Einheit mit Merkur. Das Zusammentreffen vom Mond als Konjunktion zum Merkur bietet eine gute Ausgangssituation für alle selbstbestimmende, handfeste risikolose und kurzfristige Geschäfte. Wir sind geistig sehr aktiv und wollen etwas bewirken und bilden gedanklich eine sehr originelle Kombinationsfähigkeit mit gutes Urteilsvermögen.

Der Mond im Schütze um 17:09 Uhr bildet eine günstige Kombination zum Uranus im Widder. Der Mond in einer harmonischen Verbindung zum Uranus erzeugt große Aufmerksamkeit mit Überzeugungskraft und viel Ehrgeiz. Dabei wirken aber immer noch die Asteroiden Atlantis, Pandora und Sisyphus. Wir betreten energiegeladen eigenständig neue Wege und suchen und suchen nach neuen Lösungen, aber die Zielstrebigkeit kann in ein verbissenen Kampf der Monotonie enden. Trotzdem besitzen wir mit unserem Einfallsreichtum eine glückliche Hand bei weiteren Projekten.

——–

Achtung letzte Mahnung, spätestens heute sollten alle gewagten Anlagen in stabile feste Anlagen verwandelt sein. Morgen entsteht eine Zeit der großen Spannungen!

——–

Schon um 19:54 Uhr wechselt der Mond in den Steinbock. Mit dem Mond im Steinbock kommt unser privates Leben etwas zu kurz. Dabei bleibt für genüsslicher Ruhe und Beschaulichkeit wenig Zeit. Die Stichworte sind Monotonie mit etwas verbissenen ernst bedächtig und skeptisch in den neuen Tag starten. Der Mond im Steinbock ermuntert uns zur Pflicht und wir sollen aufpassen, dass wir nicht in ein Hamsterrad geraden.

Die Sonne heute um 20:56 Uhr im Steinbock in einem förderlichen Sextil zum Neptun in den Fischen bringt uns mit den Asteroiden Tyche und Bellona zu angriffsvollen Gefühlen und Empfindungen. Wir wollen mit guten Geschmack genießen und besitzen ein starkes empfinden für die Kunst, der Originalität.

Heute ist dabei die Gefahr der Wechselhaftigkeit und Vielgestaltigkeit gegeben. Wir sind sehr stark auf das Zusammentreffen von Sonne Saturn mit Mond und Jupiter und im Mittelpunkt auf den Merkur orientiert.

Mit Selbstdisziplin und optimistische Lebenshaltung können wir inneren Aktionismus mit Beschränkungen überstehen. Wir sind Entschlossen für neue selbstbewusste Entscheidungen.

Das veränderliche und ungemütliche sowie windige feuchte Wetter setzt sich fort.

4.1.2019 0:00 Uhr – Berlin

Sonne Steinbock 13:17 Grad

Mond Schütze 19:49 Grad

Merkur Schütze 28:13 Grad

Venus Skorpion 26:26 Grad

Mars Widder 1:55 Grad

Jupiter Schütze 12:23 Grad

Saturn Steinbock 11:44 Grad

Chiron Fische 28:12 Grad

Uranus Widder 28:36 Grad Rückläufig

Neptun Fische 14:09 Grad

Pluto Steinbock 20:42 Grad

Mondknoten-aufsteigend Krebs 26:46 Grad Rückläufig

Lilith Wassermann 16:41 Grad

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht's
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close